:metabolon

Projektansatz

Ziel des Projektansatzes :metabolon ist die Neuausrichtung des bisherigen Entsorgungszentrums Leppe zu einem Kompetenz-, Lern- und Innovationsort für Stoffumwandlung und standortbezogene Umwelttechnologie und –techniken. Der neue Zukunftsstandort :metabolon integriert zum einen vorhandene Kompetenzen, entwickelt sie weiter und setzt sie neu in Szene. Gleichzeitig werden diese wirtschaftlichen Impulse mit neuen, weichen Standortfaktoren verknüpft. Die notwendige Umstrukturierung und landschaftliche Rekultivierung des Standortes wird kombiniert mit zukunftsgewandten, wirtschaftlich tragfähigen Nutzungsbausteinen. Gleichzeitig wird eine veränderte Wahrnehmung und ein Imagewandel des Standortes dadurch erreicht, dass Funktionsabläufe und Prozesse am Standort nachvollziehbar und erfahrbar gemacht werden [„Gläserne Deponie“].

Standort

Bild vergrößern

Termine

Sonntag, 7. Mai 2017
Burscheider Umweltwoche - Rheinisch-Bergische Umwelttage 2017 | mehr

Nachrichten

25 | 04 | 2017
KURS-Kooperation des Bergischen Abfallwirtschaftsverbands und der Realschule Gummersbach Steinberg | mehr