GECO>C

Das Gummersbach Environmental Center GECO>C hat seinen Sitz am Campus Gummersbach der Fachhochschule Köln. Das Forschungsteam GECO>C ist dort am Institut für Automation & Industrial IT angesiedelt und beschäftigt sich seit Mitte der 1990er Jahre mit der Umwelttechnik. Durch zahlreiche, auch internationale Forschungsprojekte hat die Gummersbacher Arbeitsgruppe eine hohe Kompetenz in der Automatisierung von umwelttechnischen Bauwerken, wie z.B. Klär- und Biogasanlagen erlangt. Dank der interdisziplinären Zusammensetzung konnten bisher zahlreiche neue, praktische Lösungen aus den Bereichen der Ingenieurwissenschaften und der Informatik erarbeitet und in die betriebliche Praxis umgesetzt werden.

Im Projekt :metabolon leistet das interdisziplinäre Team insbesondere mit seiner Expertise in der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik einen wichtigen Beitrag zur Forschung.

Prof. Bongards, der Leiter des GECO>C hat die wissenschaftliche Leitung des :metabolon Projekts.

 

Prof. Dr. Michael Bongards
Wissenschaftl. Projektleitung
GECO

Technische Hochschule Köln
Campus Gummersbach
Steinmüllerallee 1
51643 Gummersbach
Tel. +49 2261 / 8196-6419
Fax +49 2261 / 8196-6666
michael8fbfc99b056440268b983728dae02dc4.bongards@b72f7821bacb4b9482f2044b89696ec8th-koeln.de


Standort

Bild vergrößern

Termine

Donnerstag, 28. September 2017
Energetische Bauberatung im Rathaus Gummersbach (nach Terminvereinbarung) | mehr

Nachrichten

19 | 09 | 2017
Bergische Kooperation unterstützt Handwerker: Infoveranstaltung „E-Mobilität für Handwerker und Unternehmen“ auf :metabolon | mehr